Letzte Artikel von admin

10 000 Euro für Freiwilligen-Agentur

Zur Verabschiedung von Ursula Bablok überreichte Norbert Meier eine Spende an den Förderverein in Regensburg.

Ursula Bablok, Maria Simon und Norbert Meier (v. l.) bei der Übergabe der 10 000-Euro-Spende Foto: Erhard Bablok

Regensburg.Eine besondere Überraschung gelang Norbert Meier von der Ratisbona Zeitarbeitsfirma, als er zur Verabschiedung von Ursula Bablok, der langjährigen Leiterin der Freiwilligen-Agentur Regensburg, einen Scheck in Höhe von 10 000 Euro an den Förderverein überreichte. Ursula Bablok strahlte und mit ihr freute sich ihre Nachfolgerin Maria Simon. Norbert Meier ist der Freiwilligen-Agentur seit Jahren sehr verbunden. Spenden sind neben den Mitgliedsbeiträgen und den Erlösen aus dem Second-Hand-Laden Klamotte das dritte Standbein der Finanzierung und damit der Förderung der Freiwilligen-Agentur in Regensburg.

 

Letzte Kommentare von admin

Keine Kommentare von admin noch